Klientenservice


photo_angebotService für den Klienten

Der Mensch steht im Mittelpunkt:
Für mich als Coach oder Psychotherapeut stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt meiner Überlegungen und Aktivitäten. Es liegt an mir meine Kommunikation oder Methodik so zu gestalten, dass diese für sie hilfreich ist.

Verschwiegenheit:
Als Psychotherapeut unterliege ich einer gesetzlichen Verschwiegenheit. Alles was Sie mir erzählen fällt unter meine Verschwiegenheit.

Beziehung Klient & Therapeut:
Eine tragkräftige Beziehung zwischen Klient und Therapeut ist ein wesentlicher Teil des Therapieerfolges. Ein Therapieverlauf ist meistens mit Hochs und Tiefs verbunden und in beiden Fällen ist es wichtig sprichwörtlich „durchzugehen“. Diese Hochs und Tiefs sind oft ein Vorbote für „Veränderung“ und in dieser Phase ist eine tragkräftige Klientenbeziehung und Vertrauen besonders wichtig.

Haltung:
Als Coach oder Therapeut habe ich eine neutrale Haltung zu dem was sie mir erzählen. Dadurch bin ich NICHT Teil der Geschichte und kann als Beobachter die Situation von außen betrachten. Wenn ich von einer neutralen Haltung spreche, dann meine ich, dass ich die Situation emotional nachvollziehen kann, aber nicht in den Emotionen drinnen bin.

Erstgespräch:
Das Erstgespräch ist für sie kostenlos. Im Erstgespräch soll geklärt werden unter welchen Rahmenbedingungen eine Therapie oder Coaching erfolgen kann.

  • Anliegen, Therapieziel

  • Mögliche Therapiedauer

  • Erfolgskontrolle

    • Woran werden sie den Erfolg der Therapie erkennen?

    • Woran wird ihr Umfeld den Erfolg erkennen?

    • Was wird dadurch in ihrem Leben möglich?

Orte und Zeiten für Therapie oder Coaching:
In der Regel finden die Sitzungen in meiner Praxis statt. Auf Wunsch und Anfrage bestehen auch andere flexible Möglichkeiten.

Erwartungen an den Klienten:
Einhalten von Vereinbarungen und sich auf den Prozess einlassen.